Hallo! Du bist nicht angemeldet. Wenn Du ein Konto hast kannst Du Dich hier anmelden, ansonsten erstelle einfach ein kostenloses Benutzerkonto.

Möchtest Du an diesem Video-Workshop teilnehmen?

Du kannst entweder diesen einzelnen Workshop oder die gesamte Workshop-Reihe zu einem Paketpreis kaufen und anschliessend unter "Deine Videos" ansehen oder herunterladen.

Diesen Workshop für nur 17,90 EUR kaufenDie gesamte Workshop-Reihe Meditatives Mandala-Malen (6 Workshops) für nur 89,25 EUR kaufen

5. Mandalas mit Aquarellfarben zum Leben erwecken (Teil 1)

Die Meditative Mandala-Malerei mit Aquarellfarben bezeichne ich gern als „Fortgeschrittenen-Technik“. 

Aquarellfarben verhalten sich anders als Akrylfarben, und es bedarf etwas Übung und Vertrautheit mit dem Material, damit die Freude an der Erschaffung von Aquarell-Mandalas immer weiter wachsen kann. In diesem Video vermittle ich Euch grundlegende Tipps für den Umgang mit Aquarellfarben beim Mandala-Malen und lade Euch dazu ein, mit Liebe und Achtsamkeit den kleinen Herausforderungen und Wundern im Malprozess zu begegnen. Da ich in diesem und auch im darauf folgenden Video parallel an zwei Mandalas arbeite, erlebt Ihr auch zwei verschiedene Herangehensweisen.

Ich habe in den vergangenen 15 Jahren zahlreiche Aquarellmandalas gemalt und schätze dieses Material sehr. Durch die Aquarellfarben wirken die Mandalas sehr licht, zart und verträumt. Es lassen sich aber auch äußerst kraftvolle Mandalas mit Aquarellfarben erschaffen.

Es ist mir eine Freude, wenn Ihr mich in diesem und im darauf folgenden Video bei der Schöpfung meiner Aquarell-Mandalas begleitet, und ich wünsche Euch ganz viel Erfüllung beim Entstehenlassen Eurer eigenen Aquarell-Mandalas.

Übersicht über die behandelten Themen:
Meine Lieblingsmaterialien | Besonderheiten der Aquarellmalerei | Farbverläufe & Transparenz schaffen | Das Arbeiten mit Maskierflüssigkeit | Aus der Formen-Fülle schöpfen | Das Wasser als „Verbinder“ nutzen | Bewusstes Atmen & Loslassen | Formen leichter oder schwerer werden lassen | Mit ganz viel Wasser beginnen | Den Zufall mitspielen lassen | Mehrschichtige Farbverläufe | Lineal und Bleistift sind jederzeit willkommen | Die Farben miteinander verbinden | Das Weiß des Papiers „aufwärmen“ | Harte Kanten und Formen aufweichen | Warten, loslassen und offen bleiben | Spiralen mit dem Pinsel ZIEHEN

Video-Länge: 1:47:48 h

Video

Du kannst diesen Video-Workshop erst sehen, wenn Du ihn gekauft hast. Unter "Deine Videos" kannst Du ihn dann ansehen und auch herunterladen.



Weitere Video-Workshops aus dieser Workshop-Reihe